Coronabedingt müssen unsere Adventsveranstaltungen leider abgesagt werden.

Ein adventlicher Besuch auf dem Blümlhof bleibt aber möglich.
Ab Freitag 18. Dezember ist der Wunschweihnachtsbaum und die Hofkrippe in Dorfen 11 zu bestaunen. Schafe mit Lämmern leisten dabei Gesellschaft.

Adventsstimmung im Stall
vom 18. Dezember bis zum 5. Januar

Sie sind herzlich eingeladen, einen Wunsch oder auch verschiedene Wünsche auf die Kärtchen zu schreiben und die Kärtchen dann an den Wunschbaum zu hängen.
In der letzten Rauhnacht, der Nacht vor Heilig’ Drei Könige werden die Kärtchen dann zusammen mit Weihrauch verbrannt – und vielleicht geht dann ihr Wunsch in Erfüllung.

 

Vorschau/Planung 2021

»Auf Weihnachten zua«

ein adventlicher Besuch auf dem Blümlhof

Freitag, den 17. Dezember 2021
von 18.30–20.30 Uhr

  • Abseits des »Einkaufsrummels« dem einfachen Ursprung des Weihnachtsfestes wieder näher kommen – im Stall bei Schafen, Ochs und Esel.
  • Gertraud Munt liest für Mensch und Tier Geschichten mit weihnachtlichem Zauber, die uns auf das bevorstehende Fest einstimmen.
  • Zum Aufwärmen gibt es heißen Hollerpunsch mit Honigkuchen, dazu Musik der Tittmoninger Gesangsgruppe Belcanto und Lieder.
  • Ein Wunschbaum wartet darauf, mit Wunschtäfelchen behängt zu werden.

Mitzubringen: wetterangepasste Kleidung, gutes Schuhwerk, Laternen sind erwünscht.

Blümlhof · Dorfen 11 · 84508 Burgkirchen
Auskunft unter Telefon 08679 6782

Anmeldung erwünscht · Eintritt frei · Spenden erbeten